Ladegerät für ACER ASPIRE ONE




Zubehör für den Aspire One

Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon gerd » Fr 15. Aug 2008, 21:54

AAO A110L - 1,5GB RAM - Intel Atom 1,6Ghz - CF 8GB UDMA300 - 16GB Transcend SDHC - WLAN GN-W101GT -2400 mAh - 8,9" (Sapphire Blue)
gerd
 
Beiträge: 138
Registriert: Do 10. Jul 2008, 23:48

von Anzeige » Fr 15. Aug 2008, 21:54

Anzeige
 

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Mark83 » Sa 16. Aug 2008, 01:40

viel zu teuer, bei Brando direkt kostet das Ding selbst in Dollar weniger, habs da bestellt und schon erhalten
Mark83
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 00:03

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon NoWay » Sa 16. Aug 2008, 08:46

Man sollte aber nicht vergessen das da noch Zoll dazu kommt.
Wenn der es den mit bekommt das es kein Geschenk ist.
Und wenn man Pech hat muss man persönlich das Paket beim Zoll abhohlen, was ja auch noch zeit kostet.

Deshalb mach ich Auslandsbestellungen nur bei großen Preisunterschieden oder wenn man es hier nicht bekommt.
...
Acer One A150l ohne Hardware-Mod
mit Original "Acer Linux" und "Ubuntu 8.04"
NoWay
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 31. Jul 2008, 22:15

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Mark83 » Sa 16. Aug 2008, 11:20

hatte kein Problem mit dem Zoll, die verschicken in einem Luftpolsterumschlag, glaub nicht dass es da Probleme geben kann
Mark83
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 00:03

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon NoWay » Sa 16. Aug 2008, 11:49

hatte kein Problem mit dem Zoll, die verschicken in einem Luftpolsterumschlag, glaub nicht dass es da Probleme geben kann


Glauben hilft aber leider nicht ;)

Ich spräche aus Erfahrung :
5 Lieferungen von unterschiedlichen Händlern:
Zwei mal musste ich dreckt zum Zollamt Einfuhrzoll bezahlen.
Einmal hat es der Paketservice beim Zoll angemeldet und eine Rechnung geschickt.
Besonders wenn etwas mit der Post/DHL kommt wird der Zoll immer informiert und Schickt Formulare zur Selbstmeldung mit oder das Paket Landet sofort beim Zollamt.

Besser als 50/50 würde ich die Quote ohne Zoll nicht setzen.
...
Acer One A150l ohne Hardware-Mod
mit Original "Acer Linux" und "Ubuntu 8.04"
NoWay
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 31. Jul 2008, 22:15

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Mark83 » So 17. Aug 2008, 20:46

soweit ich weiß besteht da eine Grenze von 22€, da das Ladegerät deutlich drunter ist fällt kein Zoll an
Mark83
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 00:03

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Smartytom » Mi 20. Aug 2008, 18:29

Hi !

Ich habe auch erst kürzlich mein 150L erhalten und bin bis jetzt zufrieden. Nur der klotzige Netzteilstecker stört mich.
Sehe ich das richtig ,dass das oben verlinkte Netzteil wesentlich kompakter als das Originale ist ,bzw. durch den angeformten Stecker nicht so klotzig ?
Das wäre mir dann die 25 Eur schon wert.
Acer Aspire one 150 L blau
Windows XP Home installiert
Benutzeravatar
Smartytom
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 20. Aug 2008, 18:19
Wohnort: Augsburg

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Mark83 » Mi 20. Aug 2008, 20:19

also meins ist einfach ein Steckernetzteil (kommt direkt in die Steckdose) und das von Amazon da sieht genauso aus. Natürlich ein wenig größer als ein Handyladegerät, aber allein schon wegen dem fehlenden dicken Kabel spart man beim Transport viel Platz
Mark83
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 00:03

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon franco_bez » Do 21. Aug 2008, 13:50

Smartytom hat geschrieben:Hi !

Ich habe auch erst kürzlich mein 150L erhalten und bin bis jetzt zufrieden. Nur der klotzige Netzteilstecker stört mich.
Sehe ich das richtig ,dass das oben verlinkte Netzteil wesentlich kompakter als das Originale ist ,bzw. durch den angeformten Stecker nicht so klotzig ?
Das wäre mir dann die 25 Eur schon wert.


Ist nicht nach VDE ... aber was soll's.

Mit etwas sanfter Gewalt kann man ein Netzkabel mit 8er Stecker auch in die "Mickey Mouse" Buchse des original Netzgerätes stecken.
Dann hat man am anderen Ende einen normalen Euro Stecker, nichts klotziges mehr.

bei mir funktioniert's aber trotzdem

OHNE GEWÄHR !

AUF EIGENE GEFAHR !
franco_bez
 
Beiträge: 394
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 00:10

Re: Ladegerät für ACER ASPIRE ONE

Beitragvon Ragnon » So 28. Sep 2008, 13:00

Weiß einer wie lang das Kabel bei dem angebotenem Netzteil von Amazon ist?
Ragnon
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 23. Sep 2008, 17:01



Ähnliche Beiträge

Acer Aspire One mit UMTS
Forum: Allgemein
Autor: gerd
Antworten: 0
Externes Ladegerät?
Forum: Zubehör
Autor: MasterLu2000
Antworten: 0
Acer Aspire a150l+truecrypt
Forum: Allgemein
Autor: TemPo
Antworten: 9
V: Acer Aspire One A110L in weiß
Forum: Shops
Autor: andif62
Antworten: 0
ACER Netzteil Aspire One 30w
Forum: Zubehör
Autor: gerd
Antworten: 0

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron