Externes CD-Rom bootet nicht




Zubehör für den Aspire One

Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon Rowdy » Sa 24. Jan 2009, 16:09

Hallo ich habe mir bei Amazon dieses Laufwerk bestellt. http://www.amazon.de/Externes-CD-ROM-Laufwerk-Notebook-schwarz/dp/B000KMJZJA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232189616&sr=1-1

Wenn ich es anschließe während mein AAO läuft funktioniert das CD-Rom einwandfrei.
Aber wenn ich das Teil anschließe und beim einschaten von CD booten möchte (Ubuntu Live-CD) dann tut sich nix.
Bin hier am verzweifeln...

Was ich schon ausprobiert habe:
- Alle USB Ports durchprobiert
- Windows XP CD eingelegt
- Externe Stromquelle benutzt
- Natürlich die Bootreihenfolge geändert

Das Gerät wird auch nicht als USB-CD-ROM erkannt sondern als USB-HDD!

Weiß einer von euch was ich falsch mache? Bzw was man machen kann um es doch noch zum booten zu bekommen?
Stolzer Besitzer eines Acer Aspire One a110L ;-)
Rowdy
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 17:33

von Anzeige » Sa 24. Jan 2009, 16:09

Anzeige
 

Re: Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon Rowdy » So 25. Jan 2009, 23:44

Hat keiner ne Idee was ich machen könnte... ?
Stolzer Besitzer eines Acer Aspire One a110L ;-)
Rowdy
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 17:33

Re: Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon franco_bez » Mo 26. Jan 2009, 07:25

Rowdy hat geschrieben:Hat keiner ne Idee was ich machen könnte... ?


Beim "Boot"-Vorgang hast Du relative wenig Möglichkeiten etwas zu unternehmen. :|

Wenn das BIOS das CD-ROM Laufwerk gar nicht erkennt, oder nicht als solches erkennt, dann könnte daran nur ein "BIOS Update" etwas ändern.
Wie sieht's eigentlich aus wenn erst einmal ein Betriebssystem gestartet wurde. Wird das Laufwerk dann als CD-ROM angezeigt ?

Wenn die CD von der "gebootet" werden soll auf anderen Rechner startet, so dass ein Fehler auf der CD auszuschließen ist.

Bei einschalten F12-drücken und CD-Laufwerk auswählen - Notfalls ein paar mal versuchen - muß nicht immer klappen ....

Es kommt vor dass manche Geräte nicht "bootfähig" sind, zumindest nicht an jedem PC.

Ansonsten kann der Kleine ohne Probleme von externen USB CD-ROM Laufwerken "booten" so habe ich z.B. Windows 7 beta installiert.
franco_bez
 
Beiträge: 394
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 00:10

Re: Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon Rowdy » Mo 26. Jan 2009, 11:59

Hm also die CDs (Ubuntu live 8.10 / Windows XP) booten auf meinem desktop PC.
Und wenn das Betribssystem läuft dann geht das CD Rom auch ohne Probleme....

Wie aufwändig währe denn son Bios Update? Habe einen der ersten AAO'.
Stolzer Besitzer eines Acer Aspire One a110L ;-)
Rowdy
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 17:33

Re: Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon franco_bez » Mo 26. Jan 2009, 12:27

EIn BIOS Update ist eigentlich recht simpel.
- Einen bootfähigen USB Stick mit Freedos anfertigen.
- Das ZIP von der ACER Seite runterladen und auf den Stick entpacken
- vom Stick booten und die 3309.bat ausführen (Akku UND Netzteil anschließen !)
Wurde schon mehrfach hier im Forum beschrieben ...

Jedoch glaube ich nicht daß am Code der die Erkennung von CD-ROM Laufwerken steuert etwas verändert wurde, also wird es wohl dabei bleiben dass der ACER nicht von DIESEM CD-ROM Laufwerk booten will ...

Hast Du schon mal versucht ob Dein Desktop rechner von DIESEM externen CD-ROM Laufwerk booten kann ?
franco_bez
 
Beiträge: 394
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 00:10

Re: Externes CD-Rom bootet nicht

Beitragvon Rowdy » Mo 26. Jan 2009, 12:40

Jau das ding will auch nicht vom Desktop loslegen! So damit hat es sich jetzt zum Rücktransport qualifiziert! :roll:

Danke für die Tipps!
Stolzer Besitzer eines Acer Aspire One a110L ;-)
Rowdy
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 17:33



Ähnliche Beiträge

Externes Ladegerät?
Forum: Zubehör
Autor: MasterLu2000
Antworten: 0
Recovery ohne externes Laufwerk
Forum: Linpus
Autor: sixpeck
Antworten: 8
aao 110 L bootet nicht mehr
Forum: A110
Autor: dilidum
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron